N° 7999 Jarice

Jarice 2020

In diesem völlig unerwarteten Stil trifft Spitze auf puren Chic! Die fit and flare Silhouette fängt bei dem sanft anliegenden Oberteil an. Der trägerlose Sweetheart-Ausschnitt aus Blütenspitze wird dezent mit Tüll überlagert. Die von Blumen inspirierte Spitze geht fließend vom Oberteil auf den Rock über. Die der Figur schmeichelnde Spitze setzt sich über die abgesenkte Taille bis unter die Oberschenkel fort, wo der ausgestellte Tüll Rock beginnt. Das Mieder wird unter mit Stoff bezogenen Knöpfen mit einem Reißverschluss geschlossen. Eine weiche, traditionelle Schleppe beendet den Look.

Preisklasse: 1.250€ – 1.499€

w17999 tasmina

Über den Designer
Details
Über den Designer

Unsere enge Freundin, Chef-Designerin Lindsay van Driessche gibt Jarice of Belgium seine einzigartige Handschrift. Ihre Kollektion wurde von all der LIEBE inspiriert, die sie von Bräuten und zukünftigen Bräuten auf der ganzen Welt erhalten hat, die danach streben, eine Jarice-Braut zu sein. Die Jarice-Kollektion spiegelt Lindays Couture-Kollektion in Bezug auf Stil, Konstruktion und Verarbeitung wider. Diese Kollektion bietet eine Vielzahl von Silhouetten und Stoffen, darunter Tüll, Chiffon, Spitzen und Crépe, sowie Jarices charakteristisches Illusionskorsett und Perlen für die Braut, die funkeln möchte.

Die Gründer Jeanne und Maurice Eeman - daher der Firmenname Jarice - gründeten ihr Geschäft im Jahr 1947. Jarice war ursprünglich auf Spitze spezialisiert und konzentrierte sich seit 1965 auf hochwertige Damenmode. Jarice war ständig im Trend. Die Prêt-à-porter-Mode der 1970er und 1980er Jahre inspirierte Jarice, eine eigene Kollektion von Brautkleidern auf den Markt zu bringen.

2004 übernahm die dritte Generation der van Driessches das Unternehmen.

Details

Zusätzliche Information

Designer

Jarice

Ausschnitt

Herzausschnitt

Silhouette

Fit and Flare, Meerjungfrau, Trompete

Trend

Ausgeschnitten, Einfach schick, Einzigartige Spitze, Off-The-Shoulder, Verführerische Silhouetten, Vintage Spitze

Könnte Dir auch gefallen:

Menü