N° 7939 Justin Alexander

Justin Alexander 2020

Ein A-Linie Brautkleid mit Glanz! Dieses Brautkleid von Justin Alexander vereint das Beste aus zwei Welten! Reiche, halb-transparente Spitze bedeckt den Oberkörper gerade so viel, um sexy zu bleiben und schafft einen großartigen Kontrast zum vollen Rock. Vom Mieder geht die Spitze leicht zum Rock über und streckt die Silhouette. Eine Mischung aus Perlen ist über die Spitze und Tüll im Rock verteilt und verleiht diesem Kleid einen reizvollen Schimmer. Der gesamte Rock besteht aus floraler Spitzenstickerei. Der tiefe V-Ausschnitt betont die Rückseite des Mieders. Spitzenapplikationen schmücken den Rock und die Schleppe und sorgen für ein romantisches Gefühl. Die Rückseite dieses funkelnden A-Linie Brautkleides schließt mit einem Reißverschluss unter Kristallknöpfen.

Preisklasse: 2.000€ – 2.249€

w17939 w55032

Über den Designer
Details
Über den Designer

Er ist hip, kreativ und er lässt die Träume vieler Frauen wahr werden!
Unser enger Freund Tony Mentel ist der Creative Director von Justin Alexander. Der britische Designer arbeitet seit Jahren für das New Yorker Label Justin Alexander. Auch in Hamburg hat er nach seinem Abschluss am Royal College of Art in London neun Jahre lang gelebt und im Designteam von Wolfgang Joop „Wolle“ gearbeitet.

Zeitlose Eleganz: Tony ist Inspiriert von Vintage-Mode aus den 1950er und 1960er Jahren, dadurch verkörpert Justin Alexander ein klassisches, raffiniertes und zeitloses Gefühl. Die Kollektion wurde in aufwendigen Manufakturen mit handgefertigten Details entworfen und hergestellt, um eine mühelose Eleganz mit einem Hauch von Old Hollywood-Glamour zu kreieren.

In dieser Saison verstärkt Justin Alexander das klassische, raffinierte und zeitlose Gefühl, für das er bekannt ist. Die Kollektion hebt Art-Deco-Perlenarbeiten mit eleganten Silhouetten und einzigartigen Mustern auf die nächste Ebene. Jazz-Age-Styles sind eine sinnliche Anspielung auf die 20er und 30er Jahre und ergänzen die Kollektion ebenso wie die adretten Chic-Styles der 1950er Jahre. „Barely There“ -Kleider bereichern die Kollektion um ein aufregendes Element, während moderne, klare Styles kantig und doch raffiniert sind. Die Kollektion bietet eine Reihe von Stilen und Silhouetten, die es jeder Braut ermöglichen, an ihrem Hochzeitstag sie selbst zu sein.

Lerne auch Du Tony und das Designteam von Justin Alexander persönlich kennen, bei unseren Designer-Tagen vom 20. – 22. September 2019.

P.S. Tony kann perfekt Deutsch ;-)

Details

Zusätzliche Information

Designer

Justin Alexander

Ausschnitt

Spaghetti, V-Ausschnitt

Silhouette

A-Linie, Prinzessin

Trend

Ausgeschnitten, Einzigartige Spitze, Klassische Romantik, Vintage Spitze

Könnte Dir auch gefallen:

Menü